Abpaddeln beim MKC

 
Am Sonntag, den 26.09.2021 fand endlich wieder das traditionelle Abpaddeln beim MKC statt. 
 
21 Monheimer Kanuten trafen sich um 10 Uhr am Bootshaus und schlossen das Paddeljahr mit einer Paddeltour von Stammheim nach Monheim ab. Anschließend gab zur Stärkung bei Sonnenschein vor dem Bootshaus Kaffee und Kuchen. Nach der langen Coronapause war es die erste größere Paddeltour des Vereins. 
 
 abpaddeln gruppe
 
Claudia Wegert
 

Baldeneysee Rundfahrt

15.08.2021

In diesem Jahr ist alles anders als man denkt. So war es auch mit der 7. Bezirksfahrt des Kanuverbandes NRW Bezirk 5. Diese Fahrt sollte eigentlich auf die Wuppertalsperre gehen, jedoch gab es hier eine Sperrung aufgrund der Wasserbelastung mit Öl durch die Überflutungen am 14. Und 16.7.2021.
Schnell war eine Alternative gefunden und so ging es zum Baldeneysee nach Essen Werden.
Anfängliche Schwierigkeiten bei der Parkplatzsuche erschwerten zwar unseren Start, aber nach ein paar Rücksprachen und Informationsaustausch über das Handy haben wir uns alle dann an einem neuen Treffpunkt am Hardenbergufer  in Höhe der Wehranlage getroffen.
Bei sommerlichen Temperaturen, wenig Wind und für diesen Sommer dann doch ein paar Sonnenstrahlen, paddelten wir bis zum Anfang des Stausees an der Kampmannbrücke ca. 8 km.

baldeney1
Eine Tour, ganz im Sinne des Kanusports. Groß und Klein waren vertreten von 4 Jahren bis 77 Jahren. An Booten hatten wir auch alles dabei, was es so gibt vom Slalomboot über Wanderboot Kanadier, Seekajak und was in der heutigen Zeit ja auch nicht fehlen darf sind SUP.
Auf dem Weg zur Brücke konnten wir an einer Bojenreihe einen Parallelslalom Groß gegen Klein durchführen. Wir konnten aber auch die Natur genießen und eine Vielzahl von Vögeln, Fischen und auch Schildkröten beobachten.